Efraín González Ruano – Gesang

Efraín González, gebürtiger Mexikaner, studierte Klavier am Mozarteum in Salzburg. Während des Studiums entdeckte er seine Leidenschaft für den Gesang. Sein Studium finanzierte er sich durch Auftritte als Sänger mit spanischsprachiger Musik aus Argentinien, Spanien, Mexiko. Nach seinem Umzug nach Deutschland nahm er Gesangunterricht bei Lia Montoya Palmen in Köln. Er tritt mit verschiedenen Liedprogrammen in Bonn und Umgebung auf. Tango ist seine besondere Leidenschaft. Im vergangenen Jahr trat er bereits bei cantando-parlando auf. Die Resonanz war so überwältigend, dass umgehend die Nachfrage nach einem Tangoabend in diesem Jahr kam.

Efraín González tritt als Pianist u.a. beim Beethovenfest Bonn, in der Kölner Philharmonie, beim Internationalen Klavierfestival Mexiko City, der Salzburger Mozartwoche, dem Beethovenhaus Bonn und mit diversen Symphonieorchestern auf.